Archiv der Kategorie: Zigarrenmarken

Davidoff Nicaragua

Heute wurde die neue Davidoff Nicaragua den Davidoff Depositären der Deustchschweiz vorgestellt und es wurden wichtige Hintegrundinfos, Preise sowie Verfügbarkeiten bekannt.

Davidoff schreibt in der offizielen Produkte-Präsentation folgendes über die neue Zigarrenlinie:

Mit dem Ziel einen Blend zu entwickeln, der sowohl die süssen wie auch die bitteren Geschmacksnuancen hervorhebt, beschritten unsere Tabak Experten bislang ungewohnt Pfade. Nach einer ausgiebigen Suche durch die bekanntesten Tabakanbaugebiete der Welt fanden sie in der feurigen Erde der vierzig Vulkane Nicaraguas genau was sie brauchten.
Denn dort gedeihen die Tabakpflanzen, die Davidoff’s einzigartiges Know-how und der Instinkt für das, was eine gute Zigarre ausmacht, in die neue Davidoff Nicaragua verwandeln würde. Das Abenteuer hat sich in der Tat gelohnt. Dies zu erleben, bedarf keiner Reise in exotische Länder – der Genuss der Davidoff Nicaragua wird Sie von selbst dorthin tragen.

ERKUNDEN
Inspiriert von Zino Davidoff’s Pioniergeist hat Davidoff Cigars es sich zur Aufgabe gemacht, Aficionados mit umfangreichen Geschmackserlebnissen zu erfreuen. Dabei steht der kultivierte Cigarrengenuss im Vordergrund. Unter der Leitung von Master Blender Henke Kellner stellen unsere Fachleute fortwährend sicher, dass eine Zigarre von Davidoff Zeit in Momente voller Schönheit und Geschmack – in erfüllte Zeit – verwandelt. Aus diesem Grund haben unsere Tabakmeister nach einer neuen Mischung gesucht, die sowohl bittere als auch süsse Geschmacksnuancen vereint.

ERLEBEN
Mit dieser Herausforderung machten sich Henke und sein Team auf die Suche nach Tabaken, die es ermöglichen, eine einzigartige Zigarre zu kreieren. Das Abenteuer führte das Team in die berühmtesten Tabakregionen der Welt. Eine Suche nach den besten Tabaken, geeignet für ein solch einzigartiges Geschmackserlebnis. Dieses Abenteuer, wie alles was wir bei Davidoff tun, benötigte Zeit, Hingabe und Ausdauer.

ENTDECKEN
Das Streben nach Perfektion zahlte sich aus. Henke entdeckte eine Mischung feinster Blätter von Tabakpflanzen, die im vulkanischen Boden der Regionen Esteli, Condega, Jalapa und Ometepe wachsen. Diese Mischung hat die richtige Balance bittersüsser Noten, um den Gaumen angenehm anzuregen. Davidoffs einzigartiges Know-how in der Herstellung von Zigarren verwandelte diese Tabakblätter in die neue Davidoff Nicaragua.

Es brauchte 10 Jahre Geduld und Ausdauer, um die perfekten Bedingungen für die Herstellung dieser feinen Zigarren zu schaffen. 10 Jahre für die Herstellung, die Reifung und die Lagerung. In dieser Zeit war es auch möglich, die wilderen Seiten der nicaraguanischen Tabake zu „zähmen“: es wurde eine Mischung kreiert, die über die ganze Intensität, Komplexität und Raffinesse verfügt, die man von Davidoff kennt. Eine Puro Nicaragua kombiniert die Charakteristik von Davidoff mit der ganzen faszinierenden Intensität nicaraguanischen Tabaks.

Davidoff Nicaragua

AUSSEHEN
Das Deckblatt aus 10-jährigem nicaraguanischen Rosada Tabak ist ebenso schön wie einladend.

BLEND
Deckblatt: Habano Seed Nicaragua Rosada (10 Jahre gereift) Umblatt: Habano Jalapa
Einlage: Esteli Viso, Condegas Ligero, Ometepe Viso und 1⁄4 Esteli Ligero

AROMA UND GESCHMACK
Die Davidoff Nicaragua verfügt über ein reichhaltiges, erdiges Aroma kombiniert mit einer würzigen, pfeffrigen Note.

Vorerst wird die Davidoff Nicaragua in drei Formaten auf den Markt kommen. Namentlich werden ab der Woche 35/2013 die Davidoff Nicaragua Robusto, Toro und Short Corona an die Fachhändler ausgeliefert.  Zu Ende des Jahres soll dann das Sortiment um ein weiteres Format erweitert werden. Ebenfalls folgen in den nächsten Wochen Accessoires sowie ein limitierter Davidoff Nicaragua Humidor.

Drew Estate Liga Privada No. 9

Die Drew Estate Liga Privada No. 9 wird bis zum heuten Tag von uns zigarren-online.ch als erster und einziger Händler in der Schweiz im Sortiment geführt. Die Drew Estate Liga Privada No. 9 ist einzigartig in ihrem Geschmack und daher sehr beliebt bei unseren Kunden. Weil sie so einzigartig, beliebt und selten ist, ist die Verfügbarkeit äusserst gering und wir haben lediglich wenige Kisten von jedem Format an Lager.

Liga Privada No. 9

Liga Privada No. 9

Das Geheimnis der Liga Privada No. 9:

Die verwendeten sieben verschiedenen Tabaksorten sind allesamt sehr exklusiv und selten, was schlussendlich auch die geringe Verfügbarkeit der Zigarren ausmacht. Lediglich 4 Rollerpärchen in der Fabrik dürfen die Liga Drew Estate Privada No. 9 herstellen und fertigen pro Tag maximal 250 Zigarren pro Pärchen. Bevor die Zigarren dann die Fabrik verlassen, verbringen die Bündel ein ganzes Jahr im Aging Room.

Das dunkle Broadleaf Nr. 1 Deckblatt wurde mehr als 18 Monate fermentiert und verleiht der Zigarre Ihren wirklich einzigartigen Charakter. Der Füller aus Cuban Seed Tabak, stammt aus den besten Lagen von Honduras und Nicaragua und wird von einem brasilianischen Mata Fina-Blatt umhüllt. Diese Komposition führt zu einem einmaligen Raucherlebnis, welches eine erdige Note, eine Brise von frischem Espresso und feine Noten von Leder und Holz mit sich bringt.

Aus dem Englischen übersetzt bedeutet der Name der Drew Estate „Liga Privada“, dass diese Zigarre speziell für den „privaten Gebrauch“ von Steven T. Saka, „El Jefe“ der Drew Estate erstellt wurde. Für diesen privaten Gebrauch wurden erst dutzende von Blends geschaffen, die Liga Privada No. 9 traf den Geschmack jedoch am Besten und wurde mit Ihrem reichen, komplexen und vollmundigen Geschmack sofort zum Liebling des „El Jefe“. Schnell wurde die Liga Privada in der Welt der Kenner zu einer gefragten und heiss begehrten Zigarre und wird seit dem als einer der Besten Zigarren gehandelt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Probieren Sie doch die einzigartige Liga Privada No. 9 und verraten Sie uns Ihre eigene Meinung über diese seltene Zigarre!

Flor de las Antillas

Flor de las Antillas BelicosoDie Flor de las Antillas, welche für My Father Cigars von Don Pepin Garcia hergestellt wird, erinnert an alte kubanische Marken. Die Kisten im Vintage Look sind mit feinen Verzierungen beklebt und dennoch sehr schlicht gestaltet.

Öffnet der Aficionado die Kiste der Flor de las Antillas zeigen sich ihm 20 leicht Box-Pressed Zigarren von bester Qualität. Die Banderolen sind ebenfalls im Vintage Stil gefertigt worden und passen perfekt zum dunkelbraunen Sun Grown Deckblatt. Der Kaltgeruch ist würzig, erinnert fein süsslich an dunkle Schokolade und Kaffee.

Nach dem Anzünden entfalten sich erst Aromen von Pfeffer, welche sich dann in den Hintergrund bewegen und nicht mehr dominieren. Dazu entfalten sich Aromen von Nuss, Leder, Kaffee und dunkler Schokolade. Die Flor de las Antillas überzeugen durch den perfekten Abbrand, die Verarbeitung und den Preis. Nicht zuletzt haben die Flor de las Antillas im Cigar Aficionado eine Punktzahl von 95 von möglichen 100 erhalten.

Erhältlich als Robusto, Belicoso, Toro und Toro Gordo ab einem Stückpreis von 10.- CHF.

Kennen Sie die Flor de las Antillas bereits? Was war Ihr Eindruck über diese Zigarre? Teilen Sie uns Ihre Meinung mit!

Buena Vista Short Churchill

Buena Vista Zigarren

Buena Vista Cigars

Zigarren aus Mexiko erfahren hier zu Lande zu Unrecht etwas wenig Beachtung. Die neuen Buena Vista Zigarren beweisen, dass Zigarren aus Mexiko einen ausgewogenen Charakter und eine perfekte Verarbeitung aufweisen können.

Buena Vista Short Churchill

Die Buena Vista Zigarren werden von kubanischen Rollern in Mexiko hergestellt und vereinen erlesene Tabaksorten aus Ecuador und der Dominikanischen Republik. Dank einen speziellen Visum dürfen die kubanischen Torcedores der höchsten Ausbildungsstufe das Land verlassen um die Buena Vista her zu stellen. Das Ergebnis dieser Arbeit sind perfekt gerollte, kräftige Zigarren mit einem dunklen, öligen Deckblatt. Aromen von Kaffee, Leder, Nuss und einem Hauch Erde verzaubern den Geniesser bis zum letzten Zentimeter. Verpackt werden die Zigarren zu 10 Stück in einer schön lackierten Kiste.

Haben Sie bereits eine Zigarre aus der Buena Vista Serie verköstigt? Teilen Sie uns doch Ihre Erfahrungen mit!

CAO La Traviata und Tatuaje Seleccion de Cazador

Unser Shop hat abermals neuen Zuwachs bekommen! Neu haben wir für Sie die CAO La Traviata und die Tatuaje Seleccion de Cazador aufgenommen.

Die CAO La Traviata überzeugen durch das sehr gute Preis-/Leistungsverhältnis und überraschen den Geniesser mit kräftigen Aromen. CAO hat diese alte kubanische Zigarre nach über 120 Jahren wieder zum leben erweckt, mit Erfolg!

Die Tatuaje Seleccion de Cazador wendet sich an den Liebhaber von eher kräftigen Zigarren. Die Tatuaje werden aus einer speziellen und sehr seltenen Habano-Saat hergestellt. Das Ergebnis sind vielschichtige Aromen von Kaffee, Schokolade und frischem Laub.

Natürlich sind auch unsere Neuheiten jeweils im 5er Set in unserem Shop erhältlich. Bestellen Sie die Neuheiten also noch heute zum probieren!

Einen ausführlichen Bericht zu jeder Zigarre werden wir natürlich ebenfalls hier veröffentlichen.