Cuaba Exclusivos

Irgendwie ein Klassiker, die Cuaba Exclusivos. Wer sich mit dieser Zigarre nicht auskennt, wird zu Beginn enttäuscht sein. Und zwar wegen dem unüberwindbaren Zugwiderstand. Die Cuaba muss zuerst Feuer fangen. Nach dem Anzünden ein paar Minuten liegen lassen, damit sie gut zu glimmen beginnt. Die dicke Stelle muss zunächst erreicht sein. Danach ist alles perfekt. Diese Analyse zeigt die Details.

Resultat: Cuaba Exclusivos

  • 6,4 /7 Sehr Gut, 31 Punkte : 5 = 6,2  zigarrenbewertung-6.2-7

Cuaba Exclusivos

Bewertungskriterien

  • Bewertet werden 5 Kriterien: 1) Gesamteindruck der Betrachtung + 2) Zugwiderstand + 3) Duft + 4) Geschmack, auch nasal + 5) Brennbarkeit.
  • Formel: Anzahl Punkte : 5 Kriterien
  • Die Stärke wird nicht in der Gesamtqualität bewertet, da es sich nicht um ein Qualitätsmerkmal handelt

Kriterium 1: Die Betrachtung der Cuaba Exclusivos

Cuaba Exclusivos

Cuaba Exclusivos

  • Anilla: 1 Anilla, festes Papier, geprägte Schrift
  • Duft im Kaltzustand: Feigen
  • Drucktest: Perfekte Wirkung
  • Geschmack im Kaltzug: Sanft nach Feigen
  • Asche:  etwas bröckelig, nach der Hälfte Kraterkegelbrand
  • Deckblatt: Maduro / Deckblatt etwas grobadrig

Gesamteindruck der Betrachtung

  • 09.02.2015: 5/7 zigarrenbewertung-5-7
    • Abzüge: Deckblatt etwas grobadrig / nach der Hälfte Kraterkegelbrand

 

Kriterium 2: Zugwiderstand

  • 09.02.2015: 7/7 ausgezeichnet zigarrenbewertung-7-7
    • Hinweis: Die Cuaba braucht mehrere Minuten, bis sie richtig Glut gefangen hat. Sie zieht perfekt, aber zu Beginn denkt man, dass es ein Fehler der Zigarre ist.

 

Kriterium 3: Duft (= Raumnote / Aroma)

  • 09.02.2015: 7/7 Ausgezeichnet zigarrenbewertung-7-7

 

Kriterium 4: Geschmack, auch nasal

  • 09.02.2015: 6/7 sehr gut zigarrenbewertung-6-7

    • Abzug: Retronasal etwas ammoniakhaltig, leicht adstringierend

 

Kein Kriterium: Stärke

  • 09.02.2015: 5/7 zunächst Medium, ab ca. der Hälfte wird sie medium bis stark zigarrenbewertung-5-7

 

Kriterium 5: Brennbarkeit

  • 09.02.2015: sehr gut 6/7 zigarrenbewertung-6-7
    • Abzüge: Nach dem Abstreifen ab der Hälfte Kraterkegelbrand

Factsheet der Cuaba Exclusivos

  • Format: Figurado
  • 145 mm / Durchmesser  18,2 mm / Ring 42
  • Kuba
  • BD: Unbekannt
  • 5er Set, Einzelexemplar und Kiste mit 25 Zigarren
  • Bezugsquelle:
  • Die Analyse wurde exklusiv für zigarrennewsblog.ch von Zigarren.Zone verfasst / Fotos Vasilij Ratej, Zigarren.Zone

Cuaba Exclusivos

Cuaba Exclusivos

 

 

Vasilij09Have a good Smoke, Vasilij

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.