Archiv der Kategorie: Zigarren Lounge

Tina Bar vs. MS Davidoff

Gestern Abend hatten wir Habana-Smokers eigentlich einen fixen Termin, welcher seit langer Zeit gebucht war. Der Weg sollte uns auf das Davidoff-Schiff führen wo wir bei einer Rundreise auf dem Zürichsee leckeres Essen und feine Zigarren von Davidoff erwarteten. Wie es der Zufall wollte, erlitt die MS Davidoff auf der Reise von Rapperswil nach Zürich einen Motorenschaden und der Event auf dem Schiff war somit gestrichen.

Die Organisatoren liessen sich jedoch etwas einfallen und entführten uns in die Tina Bar im Zürcher Niederdorf. Die kleine aber feine Lounge wurde von begeisterten Genussrauchern in beschlag genommen und wir verkosteten neben Davidoff Puro D’Oros leckere Tapas und feinen Wein. Der Abend war somit gerettet!

Für den ausgefallenen Event auf der MS Davidoff will übrigens ein Ersatztermin gefunden werden. Holen wir den Genuss also einfach nach!

Waren Sie schon einmal auf den Davidoff-Schiff? Teilen Sie uns doch Ihre Erfahrungen hier mit.

Anderer Duft im Casa La Corona

Im Casa La Corona in Uster duftet es normal nach leckeren Zigarren, welche aus dem grossen begehbaren Humidor stammen. Dazu werden verschiedenste Spirituosen, einige Weine, Kaffee, Schokolade etc. angeboten. Kurz, es geht um den Genuss! Wenn nun aber die Nase einen Hauch von Käse wahrnimmt, so sollte der erste Gedanke ebenfalls auf den Genuss zu lenken sein und nicht auf allfällige im Raum vorhandenen, nicht so genussvolle Füsse.

So geschenen letzten Donnerstag: Andy Stachl lud zum frohen Genussabend mit einem leckeren Käsebuffet im Casa La Corona ein. Von „Gschwellti“ über dünn geschnittenen Schinken bis hin zu den über 10 verschiedenen Käsesorten aus der Region und frisch abgelesenen Kirschen war hier alles zu finden. Dazu gab es den ein oder anderen Tropfen aus einer Magnumflasche Merlot.

Der Genuss von Zigarren in guter Gesellschaft wurde mit dem Buffet nochmals unterstrichen. Ich freue mich auf das nächste Mal in der La Corona Zigarren Lounge…

Casa LaCorona

Casa LaCorona

Casa LaCorona

Zigarren Tasting im Greulich

Vorletzten Sonntag durften wir im Ramen von habana-smokers.ch in der Lounge des Hotel Greulich Zürich ein exklusives Zigarren und Spirituosen Tasting durchführen. Bei dem Tasting galt es die beste Symbiose zwischen der Zigarre und einer Spirituose zu finden um ein Zigarren/Spirituosen-Paket des Monats zu küren.

Claude Guggenheim, Inhaber von Compañia de Tabacos, stellte uns die Tatuaje „Seleccion De Cazador“ Regios vor. Die Zigarre duftete im kalten Zustand fein süsslich , liess aber erahnen, dass sie sich im mittelkräftigen bis kräftigen Segment einordnen würde. Dazu serviert wurde ein Rhum Veux 15 years old Cuvée du Millénaire, ein Portwein Warre’s Otima 20 years old sowie ein Askaig Islay, ein 17 jähriger Single Malt Whisky.

Schnell waren wir uns einig, dass zwar alle diese Spirituosen gut zu der Tatuaje passen und bestimmt je nach Geschmack des Verkosters unterschiedlich aufgefasst werden, die beste Symbiose jedoch der Askaig Islay Whisky bot. Die fruchtigen Noten des Wiskys rundeten die Zigarre optimal ab.

Im April bietet die Lounge des Hotel Greulich nun dieses Genusspaket mit der exklusiven Zigarre und dem ebenso exklusiven Whisky zu einem Vorzugspreis an. Besuchen Sie also im April die Lounge und verkosten Sie dieses Paket, Genuss ist garantiert..!

10. Habanos Experten Wettbewerb

Bereits zum 10. Mal findet der Habanos-Experten-Wettbewerb, kurz HEW, nun statt. Zum dritten Mal sind auch wir Schweizer mit von der Partie. Wegen der guten Resonanz der vergangenen zwei Wettbewerbe ist auch zigarren-online.ch wieder als Distributor der Zigarren mit dabei.

Dieser Wettbewerb stärkt nicht nur die eigenen Sinne im Bezug auf die Feinfühligkeit und das Wissen über die kubanischen Zigarren, sondern trägt aktiv seinen Teil dazu bei, die Zigarre als Kulturgut und Genussmittel zu stärken. Zudem durften wir im letzten Jahr drei Kunden als Experten auszeichnen.

Um was es geht..

Beim Habanos-Experten-Wettbewerb geht es darum, eine kubanische Zigarre, die vom Zigarrenring befreit wurde, durch Messen, Riechen und Schmecken zu erkennen.

In der Zeit vom 11. bis zum 31. März können diese Wettbewerbszigarren bei zigarren-online.ch erworben werden. Das Angebot ist limitiert und gilt nur so lange Vorrat.

Mit der Nennung des Formates bleiben in diesem Jahr noch genau vier Zigarren aus dem Sortiment der 5th Avenue und der Intertabak, welche in Frage kommen. Um Ihnen etwas zu helfen haben wir ein exklusives HEW-Vergleichsset zusammengestellt, welches folgende Zigarren beinhaltet:

1 x Wettbwerbszigarre (kostenlos im Set)

1 x Hoyo de Monterrey Double Corona

1 x Partagás Lusitanias

1 x Punch Double Corona

1 x Vegas Robaina Don Alejandro

Das Vergleichsset sowie auch die einzelne HEW Zigarre erhalten Sie in unserem Shop in der Kategorie Habanos-Experten-Wettbewerb. Weitere Infos zum Wettbewerb erhalten Sie direkt auf unserer Seite.

Event im Hotel Greulich


Um zusammen zu philosophieren, sich aus zu tauschen und zu Raten, haben wir von zigarren-online.ch einen Event im Hotel Greulich in Zürich organisiert.

Der Anlass findet am 17. März ab 18 Uhr in der Lounge des Greulich statt. Vergleichssets sowie einzelne HEW Zigarren sind vor Ort erhältlich. Da der Platz stark beschränkt ist, ist eine Anmeldung für den Event zwingend notwendig.

rumevent

 

Nächsten Freitag 20.8.2010 steigt in Basel ein einzigartiger Event mit Rum und Zigarren. Die Paul Ullrich AG führt in Zusammenarbeit mit dem neuen Nachbarn House of Smoke den „rumevent“ an der Laufenstrasse 16 in Basel durch. House of Smoke ist der neue Laden mit angrenzender Zigarren-Lounge vom Zigarren-Importeuren Raymondo Bernasconi (The Royal Cigar Company). Weitere Infos sind im PDF oder aber auf der Webseite von der Paul Ullrich AG zu finden.