Archiv der Kategorie: Humidore

CigarSpa in frischer Aufmachung

CigarSpa ist nun seit gut 11 Jahren aus dem Bereich der Zigarrenlagerung nicht mehr weg zu denken. Der Befeuchter erfährt seit seinem Verkaufsstart im Jahre 2003 eine hohe Beliebtheit und ist das wohl modernste und zugleich innovativste Befeuchtungssystem für Zigarren auf dem Markt. „Im Laufe der letzten Jahre haben wir über 12’000 Stück des CigarSpa gebaut, immer wieder etwas an dem Gerät verbessert und so zu vielen Stunden des perfekten Genusses beigetragen,“ erklärt Kurt Steinborn, Erfinder und Inhaber von CigarSpa. „Noch vor einem Jahr, zu unserem 10 jährigen Jubiläum, hatten wir im Innenbereich des CigarSpa 38 der verbauten 48 Teile verbessert oder ersetzt. Dies alles beruhte auf unseren Erfahrungen sowie aus Rückmeldungen unserer Kunden. Ein Gerät das perfekt Befeuchtet soll ja auch perfekt gebaut sein.“

CigarSpa Champagne/Mokka

CigarSpa Champagne/Mokka

CigarSpa Schokolade/Nussbraun

CigarSpa Schokolade/Nussbraun

Nachdem nun im letzten Jahr auch die letzten Teile des Humidor-Befeuchters verbessert und ausgetauscht wurden, erfährt nun auch das letzte Teil des Gerätes eine Änderung. Der CigarSpa ist ab sofort in 2 neuen, frischen Farben erhältlich. Das Silber-Grau macht dem neuen Champagne/Mokka platz. Zusätzlich ist das Befeuchtungssytem nun als Schokolade/Nussbraun bei uns im Shop zu finden. „An der Form und Grösse wurde nichts verändert, jedoch wird nun die stetige Veränderung des Innenlebens des High-Tech Befeuchters auch im Aussenbereich sichtbar“ sagt Kurt.  Das Ergebnis ist klar: „Der beste CigarSpa aller Zeiten, ab sofort in neuen Farben!“

CigarSpa Membrane

CigarSpa Membrane

Der Befeuchter erhält übrigens an genau einer Stelle keine Veränderung: Beim Preis! Dieser liegt seit dem Verkaufsstart in der Schweiz bei fairen 362.- CHF.

Als erster Schweizer Händler führen wir die neuen Farben ab sofort in unserem Shop und werden die ersten Geräte ab Anfang Woche 9/2014 ausliefern.

Villa Spa Humidore

Die Villa Spa Humidore stechen sofort ins Auge: Die perfekte Verarbeitung, die auffälligen Farben und die Innovation im Innern der Humidore kommen nicht aus unbekannter Quelle. Kurt Steinborn, Erfinder, Entwickler und Besitzer von CigarSpa war mit seinem System zur perfekten Humidorbefeuchtung mit vielen andern Markenüblichen Humidoren nicht zu frieden. Aus diesem Grund kreierte er in Zusammenarbeit mit Siglo-Humidore den Villa Spa. „Ein Haus für Zigarren“, so lautet nun der Slogan zu den Villa Spa Humidoren und vermittelt demnach dass die Zigarren ein perfektes zu Hause haben werden.

Villa Spa Dunkelgrau

Villa Spa Humidore zeichnen sich durch die perfekte Verarbeitung, hochwertige Materialien und Lacke sowie einen durchdachten Innenraum aus. Die Befeuchtung der Humidore wird vom bewährten CigarSpa übernommen. Die Innenausstattung besticht durch die beiden einzelnen, grosszügig geschlitzten Tablare im oberen Bereich, welche in der Mitte genügend Platz lassen um die feuchte Luft zirkulieren zu lassen. Ausgekleidet sind die Villa Spa Humidore im Innebereich mit Okume, ein geruchsloser, praktisch nicht atmender Zederholz-Esatz, welcher in vielen Humdioren zu finden ist.

Villa Spa Schwarz

In Villa Spa Humidoren werden Ihre Zigarren mit Sicherheit perfekt gelagert! Befeuchtet durch den CigarSpa werden Ihre Zigarren in einer geruchlosen Umgebung perfekt reifen und das Auge erffreut sich durch das Äussere des Humidors. Dies alles zu einem Spitzenpreis von 1069.- inkl. Cigar Spa.

CigarSpa – Befeuchtung für Humidore

Zigarren sollen bekanntlich in einem Humidor bei etwa 70% Luftfeuchte gelagert werden. Um dies zu erreichen, wird im Humidor ein Befeuchtungselement eingesetzt, welches diese Arbeit passiv oder aber auch aktiv erledigen soll. Wenden wir uns doch in diesem Bericht der aktiven Befeuchtung, also der Befeuchtung mit elektronischen Steuerungen zu.

CigarSpa

Im Segment der aktiven Befeuchtung sticht ein Gerät ganz besonders ins Auge: „CigarSpa – Wellness for Cigars“, ein Slogan der viel verspricht! Was aber ist an diesem CigarSpa anders als bei andern aktiven Befeuchtern?

Wir haben CigarSpa direkt in der Produkton in Köln besucht und diese Frage auch dem Inhaber Kurt Steinborn gestellt. In unserem Video finden Sie die Erklärung aus erster Hand.

CigarSpa besticht also in erster Linie ganz klar durch den grossen Wassertank, den sehr präzisen Sensor, den Betrieb ohne Kabel und durch die lange Betriebsdauer mit den Batterien! Zudem wird der Support nach dem Kauf eines CigarSpa gross geschrieben und der Kunde wird direkt vom Hersteller unterstützt.

CigarSpa bietet dem Besitzer von (fast) jedem Humidor die wohl beste und präziseste Art der Befeuchtung. Beim Kauf eines Adorini Humidors erhalten Sie den CigarSpa übrigens zu einem einmaligen Vorzugspreis. Schauen Sie sich doch in unserem Zigarren-Shop um!

Durch die Zusammenarbeit einer passiven Membrane als Verdunstungsmaterial, der präzisen Technik und der elektronischen Steuerung entstand mit dem CigarSpa ganz klar ein Stück Wellness für Ihre Zigarren!

 

 

Adorini Carrara Humidor

An der internationalen Tabakmesse in Dortmund zeigte Adorini einen neuen Humidor, den Adorini Carrara. Der in zwei Grössen erhältliche weisse Humidor, wirkt durch die abgerundeten Kanten sehr modern und bietet einen perfekten Blickfang im Wohnzimmer.

Wie von Adorini gewohnt, wurden die innovativen Eigenschaften aus dem Bereich der Qualitätshumidore auch in diesen beiden Humidoren vereint.  Der kleinere Humidor wurde matt-weiss lackiert und bietet Platz für bis zu 50 Zigarren. Der grössere Carrara kommt in einem glänzenden Weiss daher und weist im Innenbereich ein Tablar auf, wie es bereits bei dem Adorini Genova oder dem Adorini Santiago zu finden ist.

Der Erscheinungszeitpunkt für die beiden Humidore ist leider noch nicht bekannt, wir werden die Adorini Carrara jedoch bestimmt im Shop aufnehmen und darüber berichten.

Klimaschrank von Liebherr

Klimaschrank von Liebherr

Quelle:Liebherr

Einige kennen den Klimaschrank von Lieberherr vielleicht bereits aus den Medien, für andere ist der Liebherr ZKES 453 etwas neues. Grund genug also, hier etwas über diesen Humidor zu schreiben.

Auf der Basis eines Weinklimaschrankes wurde ein aktiv Befeuchteter Humidor mit Kühlmöglichkeit auf den Markt gebracht. Der im Innenteil mit Zedernholz ausgekleidete Klimaschrank verfügt im unteren Teil des Schrankes über eine Elektronikeinheit inklusive Wasserwanne. Die Elektronik hält den Schrank auf einer frei wählbaren, konstanten Luftfeuchte von 68-75% und einer Temperatur von 16-20°C. Die Luft des Schrankes wird zudem durch einen Aktivkohlefilter gefiltert.

Im Innern des Humidores findet sich auf Tablaren und in Schubladen, ein mit LED beleuchteter Platz für unsere Zigarren. Der Humidor wird mit den Aussenmassen von 61,2×42,5×47,8cm gut in einer Wohnung platz finden, jedoch warscheinlich auch rasch zu klein werden für alle Sammler unter uns. Zudem schreckt der Preis von etwa 3200 CHF die meisten von uns etwas ab. Aber ein Blick in die Welt des „coolen“ Zigarrengenusses wird ja wohl erlaubt sein…