Alec Bradley Coyol Double Churchill

Die Grösse der Alec Bradley Coyol Double Churchill ist beeindruckend: 178 mm lang mit Ringmass 58. Passt, wenn man etwas mehr als 2 Stunden Zeit hat, um sich dieser Zigarre hinzugeben. Die Verarbeitung ist tadellos und sie fühlt sich echt gut an. Mir gefallen auch die beiden Anillas. Das Papier ist fest und matt und ich finde, das harmoniert hervorragend mit dem Deckblatt.

Alec Bradley Coyol Double Churchill

Alec Bradley Coyol Double Churchill

Das Anzünden bei diesem Ringmass braucht etwas mehr Zeit, als man vielleicht gewohnt ist. Mir persönlich gefallen so grosse Ringmasse nicht, weil ich in der Vergangenheit oft vom Geschmack der Zigarre enttäuscht war. Hier wurde ich eines Besseren belehrt. Der Geschmack ist von Anfang bis zum Schluss herrlich!

Alec Bradley Coyol Double Churchill

Die Geschmacksmelange: Zu Beginn leicht würzig und etwas süsslich. Retronasal sind Röstaromen deutlich wahrnehmbar. Über den weiteren Verlauf entwickelt sich die Alec Bradley Coyol Double Churchill sogar: Sie wird „tiefer“ im Tabakgeschmack, etwas erdiger, Röstaromen nehmen zu, etwas Süsse bleibt vorhanden und retronasal bleibt sie würzig, aber niemals scharf. Ich empfand diese herrliche Kreation nicht als all zu stark, eine 4 oder höchstens eine 5 von 7 Stärkegraden. Auf nüchternen Magen sollte man sie dennoch nicht rauchen.

Sie neigt immer wieder zu Schiefbrand, den ich mit der Flamme korrigiere. Die Asche hält gut, bis ich sie nach etwa 4 cm abstreife.

Alec Bradley Coyol Double Churchill

Die Alec Bradley Coyol Double Churchill ist eine ganz hervorragende Zigarre und auch imposant zum Anschauen. Wie immer gilt es auch hier zu berücksichtigen: Eine Zigarre anhand eines Exemplars zu bewerten, ist kaum aussagekräftig. An deiner Stelle würde ich eine ganze Kiste kaufen, damit du den Genuss über einen längeren Zeitraum beobachten kannst 🙂

Mein 2. Hobby ist Plastikmodellbau. Daher kombiniere ich dieses Mal die Zigarre mit einem Modell im Massstab 1:25. Es ist ein Ford Futura Falcon Convertible von 1964:

Alec Bradley Coyol Double Churchill Alec Bradley Coyol Double Churchill

In meinem Blog Zigarren.Zone verwende ich gerne Skala der unterschiedlichen Qualitätsmerkmale:

  • Betrachtung: 7 von 7 Punkten
  • Zugwiderstand: 7 von 7 Punkten
  • Aroma (Duft): 7 von 7 Punkten
  • Geschmack: 7 von 7 Punkten (wird doppelt gezählt)
  • Brennbarkeit: 6 von 7 Punkten
  • Total Punkte : 6 = 6,8 Punkte, fast ausgezeichnet!

Vasilij09Have A Good Smoke, Vasilij

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.